Skip to main content


 
Ich lach mich schlapp!
@Andreas Kneule

"Amazon-Mitarbeiter in Boston, [...] hören sich jeden Tag Tausende aufgezeichnete Gespräche von Echo-Nutzern an und schreiben diese ab. Ihr Auftrag ist es, die virtuelle Assistentin Alexa zu verbessern, etwa durch eine passende Verschlagwortung für das weitere Training der Spracherkennung. Sie hören dabei zwangsläufig aber auch private Konversationen mit - oder wenn jemand um Hilfe ruft"

Wer sich eine Wanze in die Wohnung stellt sollte nichts anderes erwarten.

https://m.spiegel.de/netzwelt/gadgets/amazon-mitarbeiter-hoeren-sich-tausende-privatgespraeche-mit-alexa-an-a-1262315.html
This entry was edited (5 months ago)





 
Jun 30
Fahrrad Ring-Demo in München
Sun 12:00 AM Mittlerer Ring
Frank Schönfelder
Der Mittlere Ring ist das Symbol für den Autoverkehr in München: Steht dort der Verkehr, stockt einigen
Politikern im Rathaus sofort der Atem. Radwege, die einfach aufhören, werden dagegen jahrelang
problemlos ignoriert. Hauptsache „der“ Verkehr fließt.

Bei der Ring-Demo am Sonntag, dem 30. Juni, wollen wir gemeinsam mit dem „Radentscheid München“ eine Runde auf dem (dann) autofreien Mittleren Ring drehen und uns für eine deutliche Verbesserung der Radinfrastruktur einsetzen. Damit die politische Aufmerksamkeit, die für den Autoverkehr seit Jahrzehnten selbstverständlich ist, endlich dem Radverkehr zugutekommt.

Die Demo ist wie immer bei Musik, guter Laune und entspanntem Tempo für die ganze Familie geeignet. Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.

Für die Organisation suchen wir noch Unterstützung. Bitte melde Dich dazu unter ringdemo@adfc-muenchen.de.




 
Apr 7
Radsternfahrt München
Sun 12:30 PM Aufstellung ab 12:30 Uhr.

Schloß Nymphenburg (Vorplatz)
Studentenstadt (Grasmeierstr.)
Ostbahnhof (Friedens-/Grafingerstr.)
Westpark (Parkplatz Westendstr.)
Frank Schönfelder
Mit der https://www.adfc-muenchen.de/sternfahrt/ADFC-Radsternfahrt am Sonntag, den 7. April wollen wir den Forderungen des „Radentscheid München“ Nachdruck verleihen. Dazu möchten wir wieder Radfahrende aus der gesamten Metropolregion München und darüber hinaus zusammenbringen und die 5000 Teilnehmer vom letzten Jahr toppen! Bei Musik und guter Laune ein Event für Groß und Klein.
This entry was edited (6 months ago)




 

Radverkehrsvorhaben und Fahrradstraßen in München




#fahrrad #münchen @Bicycle People



 
Meine Wahrnehmung entspricht genau dem Kommentar von Gregor Honsel.

Kurzer aber guter Kommentar: Facebook ist nicht die Öffentlichkeit!

"Viele Anbieter füttern brav die sozialen Medien, lassen ihre eigene Webseite aber verhungern."




 

Entscheidung zur Gemeinnützigkeit von Freifunk-Initiativen


#freifunk



 
Android: Kann man F-Droid vertrauen bzw. ist der App-Store sicher?






 
Sep 28
Critical Mass München – September CM
Fri 4:00 PM - 8:00 PM
Frank Schönfelder
Wichtig: wegen der Wiesen im September um 20 Uhr nicht an der Bavaria, sondern am Königsplatz. —

Wir fahren ganz spontan jeden letzten Freitag im Monat und zeigen, dass auch wir der Verkehr sind.
Wir sind unhierarchisch und unorganisiert aber das macht den Spaß aus. Bringt unbedingt all eure Freunde, ausgefallene Fahrräder und was ihr sonst dabei haben wollt mit!

Wir treffen uns um 18 Uhr am Max-Joseph-Platz, fahren um 18:30 Uhr los und pausieren kurz um 20 Uhr – da kann, wer will, also noch gut dazustoßen.
— Wichtig: wegen der Wiesen im September um 20 Uhr nicht an der Bavaria, sondern am Königsplatz. —
Alle sind willkommen! Los geht’s!

Du hast es nicht rechtzeitig zum Treffpunkt geschafft? Dann finde uns mit der App „Critical Maps“:
https://criticalmaps.net/map#12/48.7899/9.1712

Und noch ein Tip: Critical Mass ist auch eine große Foodsharing Party. Da werden gerne mal Plätzchen, Chips und Kuchen geteilt. Bringt also genug zu Essen und zu Trinken mit, damit die Masse immer gut versorgt ist.



 
Thanks so much for participating in the International Day Against #DRM #IDAD! You can check out some of the writing by participants here:
#DRM #IDAD





 
Ein spannender Artikel zur (Nicht-)Einhaltung der #DSGVO. Die Grundinformationen zu Arbeitsweise von #Facebook sind nicht neu, aber schön erläutert.
Diskretion war einmal
"Nett" finde ich auch die Datenschutzinformation von Spiegel Online.


Facebook Remarketing/Retargeting: Wir haben in unseren Angeboten, wo passend, Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks integriert. Wenn Sie auf Facebook angemeldet sind, erhält die Plattform die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, wodurch wir Sie mit Werbung auf Facebook ansprechen können. Die Übermittlung Ihrer Daten als Facebook-Nutzer wird in der Datenschutzerklärung des Netzwerks selbst geregelt. (…)



Werden die Daten nicht auch weitergeleitet wenn man nicht bei Facebook angemeldet ist? Wären die Datenschutzinformationen dann nicht fehlerhaft oder fragt Spiegel Online vorher bei Facebook ob ich ein angemeldeter Benutzer bin? 😜

Hatte vorhin Mal mit der Netzwerk Ansicht spontan geöffnet, konnte aber vordergründig keine Verbindung zu FB erkennen - im Gegensatz zu Zeit.de

Ich muss zugeben dass ich es nicht selber getestet habe. Laut dem Artikel müsste Facebook aber zumindest in den Aboseiten verknüpft sein

Spiegel und Zeit haben die Tracker beispielsweise in ihren Aboseiten integriert, ...